Das langjährige „Betteln“ bleibt bestehen

Der erste Beitrag dieser Seite und der erste kleine Schritt, das Dorfleben Schorbas auch in die Welt zu tragen. So ist es natürlich klar, dass die Kleinen den Anfang machen. Jahr für Jahr verkleiden sich die Kinder des Dorfes zum Faschingsdienstag und ziehen von Haus zu Haus um vielleicht die ein oder andere Süßigkeit zu erhaschen. Diese langjährige Tradition ist das sogenannte Betteln und die Kinder erfreuen sich Jahr für Jahr aufs neue daran.

Das könnte Dich auch interessieren...